Eine Hantelbank gebraucht kaufen – darauf sollte man achten

Hantelbänke gibt es heutzutage in sehr unterschiedlichen Konstruktionen und Ausführungen zu kaufen. Neben einfachen Flachbänken, die starr sind und sich nicht verstellen lassen gibt es auch moderne Schrägbänke, die etwas mehr Geld kosten und über eine verstellbare Rückenlehne verfügen. Daneben gibt es auch noch das Nonplusultra unter den Hantelbänken zu kaufen – die sogenannten „Hantelbank-Komplettsets“, die aus einer verstellbaren Schrägbank, einem Hantelset und einer Hantelablage bestehen

Die Neupreise für moderne Hantelbänke schwanken je nach Modell und Ausstattung sehr stark. In der Regel muss man heutzutage einen dreistelligen Betrag auf den Tisch legen, wenn man eine vernünftige und solide Hantelbank mit gutem Zubehör haben möchte.

Gebrauchte Hantelbänke für einen Bruchteil des Originalpreises

Wem dies zu teuer ist, der kann sich alternativ auch nach einer gebrauchten Hantelbank umsehen. Oftmals kann man hier und da gebrauchte und voll funktionsfähige Hantelbänke für einen Bruchteil des Neupreises kaufen.

Im nachfolgenden Beitrag erklären wir, wo man heutzutage gebrauchte Hantelbänke finden kann und geben ein paar Tipps, worauf man beim Kauf achten sollte…

Wo kann man heutzutage gebrauchte Hantelbänke kaufen?

Heutzutage – im Zeitalter des Internets – ist es wesentlich einfacher wie früher, gebrauchte Produkte zu finden. Was früher fast ausschließlich nur über Aushänge an Pinnwänden und über Empfehlungen durch Bekannte und Freunde lief, geht heute viel einfacher und schneller über Zeitungsanzeigen und über das Internet.

Nachfolgend finden Sie ein paar (virtuelle) Anlaufstellen und Online-Plattformen, wo gebrauchte Hantelbänke häufig zum Verkauf angeboten werden:

  • Online-Kleinanzeigenportale

Online-Kleinanzeigenportale sind eine sehr gute, günstige und effektive  Möglichkeit, um gebrauchte Hantelbänke und Fitnessgeräte zum Verkauf anzubieten und um sie günstig anzukaufen. Fast alle Kleinanzeigenportale im Internet verfügen über eine praktische Suchfunktion, durch die sich die Inserate (bei Bedarf) sehr übersichtlich sortieren und auch regional einschränkt anzeigen lassen.

  • Online-Auktionsplattformen

Alternativ zu den oben erwähnten Kleinanzeigenportalen gibt es auch sog. Online-Auktionsplattformen, in denen Hantelbänke von Privatleuten und gewerblichen Händlern als Auktionen zum Verkauf angeboten werden.

  • Online-Shops

Auch in einigen großen Online-Shops (z.B. auf „Amazon“) kann man heutzutage Gebrauchtangebote vorfinden. Neben Neuware werden dort auch gebrauchte Hantelbänke zu viel günstigeren Preisen gehandelt.

  • Fitness- und Bodybuilding-Foren

Da die Fitness- und Bodybuilder-Branche heutzutage sehr groß und – auch online – eng vernetzt ist, kann man in zahlreichen Online-Foren ab und an Rubriken mit Gebrauchtangeboten vorfinden. Dort können registrierte User gebrauchte Hantelbänke und sonstige Fitnessgeräte (von privat zu privat) kaufen oder zum Kauf anbieten.

Worauf sollte man beim Kauf von gebrauchten Hantelbänken achten?

Beim Kauf von gebrauchten Hantelbänken und Hantelbank-Sets gibt es einige Dinge, die man beachten sollte, damit man eine lange Zeit Freude am gekauften Gerät hat und sich der Kauf im Nachhinein nicht als Fehler herausstellt.

Man sollte sich die Angebote und die Verkäufer stets im Vorfeld genau anschauen und versuchen herauszufinden, ob das Angebot sein Geld wert und intakt ist. Nachfolgend finden Sie einige Tipps, die Ihnen dabei helfen werden, eine gute und günstige Gebraucht-Hantelbank zu finden:

Tipp 1: Kaufen Sie im Sommer!

Wer auf der Suche nach einer günstigen Gebraucht-Hantelbank ist, sollte wenn möglich nicht im Herbst/Winter danach suchen. Im Sommer, wenn die Temperaturen schwül-warm sind und es die Leute (zum Training) nach draußen zieht ist die beste Zeit, um eine gebrauchte Hantelbank zu kaufen.

Tipp 2: Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und inspizieren Sie das Angebot genau!

Um nicht die „Katze im Sack“ zu kaufen, sollte man im Vorfeld stets das Angebot vor Ort besichtigen und auf evtl. Schäden zu untersuchen. Wenn ein Verkäufer sich gegen eine Besichtigung sträubt, sollte man lieber vom Kauf absehen.

Tipp 3: Nehmen Sie eine fachkundige Begleitperson zur Besichtigung mit!

Sollte sich der Verkäufer auf einen Besichtigungstermin vor Ort einlassen, sollte man (wenn möglich) eine fachkundige Begleitperson mitnehmen, die Ahnung vom Kaufobjekt hat und einem beratend zur Hilfe stehen kann.

Tipp 4: Machen Sie ein paar Probeübungen!

Fragen Sie den Verkäufer, ob die Möglichkeit besteht ein paar Probeübungen am Gerät auszuführen. Beim Ausprobieren sollte man genau hinsehen und hinhören, ob etwas quietscht, klappert oder wackelt – evtl. kann man so Beschädigungen und Mängel, die man auf den ersten Blick nicht erkennt ausfindig machen und über eine Preisreduktion verhandeln 😉

Tipp 5: Suchen Sie nach Angeboten in der Nähe!

Da voll bestückte Hantelbank-Sets ein enormes Gewicht auf die Waage bringen können, können Sie in der Regel nicht mit den gängigen Standard-Versanddiensten verschickt werden. Oftmals müssen Speditionen mit dem Versand beauftragt werden, was schnell ins Geld gehen kann. Wenn man jedoch gezielt nach nahegelegenen Angeboten Ausschau hält, kann man sie unter Umständen kostengünstig selbst abholen.

Fazit

Wenn man die o.g. Tipps beherzigt, kann man oftmals ein echtes Schnäppchen schlagen. Man sollte jedoch nicht vergessen, dass es sich hierbei um einen gebrauchten Gegenstand handelt, der in der Regel auch eine längere Zeit im Einsatz war – leichte, alternsbedingte Abnutzungs- und Gebrauchsspuren sind also „normal“ 😉

 

Teile diesen Beitrag: