Vibrationstraining mit einer Vibrationsplatte – eine gute Ergänzung zum Hanteltraining

Werbung – Amazon Beispielangebot*

Wer sein Hantelbank-Training einzigartig und abwechslungsreich ergänzen möchte, sollte einen Blick auf die sogenannten Vibrationsplatten werfen. Die Geräte, welche auch heute nicht zum Standard-Equipment eines jeden Fitnessstudios gehören, sind inzwischen für den heimischen Gebrauch bezahlbar geworden.

Doch was genau ist eine Vibrationsplatte genau, wie funktioniert sie und wie soll sie vor allem das Hanteltraining ergänzen? – Diese und weitere Fragen möchten wir in diesem Beitrag aufgreifen und die passenden Antworten darauf liefern. Zudem möchten wir (am Ende des Beitrags) einige gute und günstige Online-Angebote vorstellen.

Erklärung und Funktionsweise einer Vibrationsplatte

Das Prinzip des Geräts ist denkbar einfach. Die gummierte Bodenplatte bewegt sich -je nach Modell – vertikal und/oder horizontal und/oder wippend. Dadurch werden Vibrationen / Schwingungen erzeugt. So zählen viele Modelle bis zu 50 Schwingungen pro Sekunde.

Das Training sieht demnach wie folgt aus: der Trainierende stellt sich einfach auf die Platte und startet anschließend das Programm. Die Schwingungen werden direkt auf den gesamten Körper übertragen. Da die Vibrationen nicht zu unterschätzen sind, ist es ratsam, sich mit den Händen an den Griffen oder an Türen o. Ä. (je nach Möglichkeit) festzuhalten. Optimal ist es natürlich, wenn die Vibrationsplatte mit einer derartigen Griffmöglichkeit ausgestattet ist.

Unkompliziertes Ganzkörpertraining

Durch die erzeugten Vibrationen werden sämtliche Muskeln des Körpers trainiert. Der Grund ist ebenfalls einfach nachzuvollziehen: der Körper wehrt sich gegen die Schwingungen, er möchte diese „ausgleichen“ und das verlorene Gleichgewicht zurückerlangen: die Muskeln ziehen sich zusammen. In der nächsten Sekunde entspannen sie sich wieder. Dies passiert -im Vergleich zum Hanteltraining und zu anderen Sportarten -passiv, d.h. der Trainierende muss nichts machen als sich auf der Platte zu halten.

Diese zeitliche Kombination aus Be- und Entlastung macht eine Vibrationsplatte so einzigartig und effektiv. Betroffen vom Training sind dabei vor allem die Beine, welche nach einigen Minuten sicherlich an ihre Grenzen kommen dürften. Aber auch die Arme, der Rücken, der Bauch und die Schultern werden hierbei sehr gut beansprucht. Auch eine Straffung des Gewebes sowie eine Durchblutungsförderung werden auf der Vibrationsplatte erzielt.

Welche Übungen sind möglich?

Man kann auf einer Vibrationsplatte sehr viele unterschiedliche Übungen ausführen. Neben Ganzkörperübungen (bei denen der Trainierende mit dem ganzen Körper auf der Platte steht) sind auch Übungen möglich, bei denen bestimmte Körperteile (z.B. nur die Arme oder nur die Beine etc.) und ganze Muskelgruppen gezielt trainiert werden können.

*Tipp* Nachfolgend finden Sie ein Übungsposter mit zahlreichen Vibrationsplatten-Übungen*:

Werbung – Amazon Beispielangebot*

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Zunächst ist darauf zu achten, welche Art Vibrationen die Platte erzeugen kann. Diese bestimmt nämlich die zu trainierenden Muskelgruppen. Ein Gerät, welches sich ausschließlich vertikal bewegt, ist das „einfachste“ und trainiert nur Muskelgruppe der Körperquerachse. Ein 3D-System bewegt sich dagegen nicht nur vertikal, sondern auch horizontal. Hierbei werden bereits deutlich mehr Muskelgruppen angesprochen.

Wer auf der Vibrationsplatte ein Ganzkörpertraining absolvieren möchte, muss dagegen auf ein Wipp-System zurückgreifen. Die Besonderheit liegt darin, dass sich die Platte nicht nur seitlich und nach oben und unten bewegt, sondern tatsächlich wippt. Dieses Training entspricht den Bewegungen des Menschen am besten und stimuliert sämtliche Muskelgruppen optimal.

Wenn man die Gelegenheit hat, das Gerät vor dem Kauf irgendwo in „live“ auszuprobieren, sollte man sich darauf stellen und achten, dass die Trainingsfläche ausreichend groß und rutschfest ist. Auch sollte man das Gerät einmal zur Probe anmachen und schauen wie laut es arbeitet – es sollte möglichst leise vibrieren und gut gedämpft sein.

Des Weiteren sollte beim Kauf berücksichtigt werden, ob die Platte mit oder ohne Säule ausgestattet sein soll. Geräte mit Säule besitzen i.d.R. einen stärkeren Motor, LCD-Displays, verschiedene Trainingsprogramme sowie eine bessere Stabilität. Zudem sind Griffe vorhanden, welche für zusätzlichen Halt sorgen. Platten ohne Säule sind natürlich günstiger, kleiner und lassen sich daher auch besser verstauen. Hier muss jeder für sich selbst entscheiden, welche Option die bessere Wahl ist, da es letztendlich auch eine Preisfrage ist.

Inzwischen sind Vibrationsplatten auch als Sets im Handel erhältlich. In diesen Sets sind oftmals zusätzliche Zubehörteile und Extras wie z.B. Übungsposter, Kopfhörer, Trainingsbänder, eine Unterlegmatte etc. enthalten. Beim Kauf eines solches Sets kann man evtl. Geld für Zusatzequipment sparen – wer sowieso mit dem Gedanken spielt, sich weitere Zubehörteile und Extras dazu zu kaufen, der sollte die Preise für die Einzelteile prüfen und diese mit den Kosten für das Set vergleichen.

Gute und günstige Online-Angebote

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einer passenden Vibrationsplatte für Zuhause sind, dann sollten Sie einen evtl. einen kurzen Blick auf die nachfolgenden Produktempfehlungen und Online-Angebote werfen.

In der nachfolgenden Auflistung haben wir (aus dem „Amazon-Onlineshop“) einige Bestseller-Produkte herausgepickt und aufgeführt. Es handelt sich dabei um Vibrationsplatten (mit und ohne Säule), die schon öfter auf der Amazon-Onlineplattform gekauft wurden und die ein überwiegend positives Kundenbewertungsprofil aufweisen.

Produktempfehlungen / Angebote* :

Vibrationsplatte, Vibration Trainings-Gerät für Bauch Beine Po "CRAZY-FIT-MASSAGE" - effektiver Vibrationstrainer - 4 Programme - 2 Fitnessbänder - Steuerpult mit LED Anzeige

Vibrationsplatte, Vibration Trainings-Gerät für Bauch Beine Po "CRAZY-FIT-MASSAGE" - effektiver Vibrationstrainer - 4 Programme - 2 Fitnessbänder - Steuerpult mit LED Anzeige
  • Vibrations-Trainings-Gerät zur Fettverbrennung, Muskelstärkung, Muskelaufbau, Anti-Cellulite
  • Vibrations-Platte Fitness für zu Hause mit Fitness-Bänder für Armübungen, leiten die Vibration bis in die Schultern, um diese problemlos zu trainieren.
  • ergonomisches Design für maximalen Komfort in allen Positionen (Stehend, Sitzend, Liegend)

Christopeit Vibrationsmassagegerät Vibro I, 1473

Christopeit Vibrationsmassagegerät Vibro I, 1473
  • Leistungsstarker Motor mit 0,5 kW
  • Geschwindigkeitsstufen 1-20
  • 3 vorgegebene Trainingsprogramme

TESTSIEGER* Sportstech Profi Vibrationsplatte VP300 mit 3D Wipp Vibrations Technologie + Bluetooth A2DP Musik, Riesige Fläche,2 Kraftvolle Motoren + einmaliges Design + Trainingsbänder + Fernbedienung

TESTSIEGER* Sportstech Profi Vibrationsplatte VP300 mit 3D Wipp Vibrations Technologie + Bluetooth A2DP Musik, Riesige Fläche,2 Kraftvolle Motoren + einmaliges Design + Trainingsbänder + Fernbedienung
  • Effektive Fettverbrennung und Muskelaufbau dank dem Multi-Directional Vibrations-System mit 2 kraftvollen Motoren, 120 Intensitätsstufen
  • Bluetooth Musik kabellos mit integriertem Lautsprecher - Entspannung während Ihres Trainings, geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden!
  • Unvergleichbares Design mit Touch Display und einer riesigen Trittfläche 800x450 mm für noch mehr Möglichkeiten beim Training
Bei Amazon kaufen*389,00 € 499,00 €

ZAAP TX-5000 Power Vibration Plate

ZAAP TX-5000 Power Vibration Plate
  • Die oszillierende Bewegung der Platte ermöglicht ein Workout für 95% Ihrer Muskeln, wodurch die Muskelmasse reduziert und getont wird, während gleichzeitig Körperfett und Cellulitis reduziert werden.
  • Maschine wiegt 27kg (bitte beachten Sie dies bei Transport/Anheben). Effizienter 600W Motor
  • Anzeige gibt Zeit, Geschwindigkeit und Puls an.

VITALmaxx 07125 Vibration Plate, Profi Vibrationsplatte inkl. Trainingsbänder, 99 Stufen Power Vibro Technologie, Profi Vibrationsgerät mit rutschsicherer Trainingsfläche, LCD Display & Fernbedienung

VITALmaxx 07125 Vibration Plate, Profi Vibrationsplatte inkl. Trainingsbänder, 99 Stufen Power Vibro Technologie, Profi Vibrationsgerät mit rutschsicherer Trainingsfläche, LCD Display & Fernbedienung
  • Vibrationstrainer mit 99 individuell einstellbaren Trainingsstufen
  • 9 voreingestellte Programme und kraftvolle 3D Wip Vibrationen helfen Ihnen dabei mit der Vibrationplate ein effektives Training durchzuführen. Egal ob Anfänger oder Fortgeschritten!
  • Fitness Home Vibrationsplatten trainieren effektiv die Hauptmuskelgruppen Bauch Beine Po. Auf den 3 Vibrationszonen lässt sich ein optimales Training durchführen.

skandika Home Vibration Plate 500, Profi Vibrationsgerät, inklusive Trainingsbänder mit großer rutschsicheren Trainingsfläche, Fernbedienung und kraftvoller 3D-Vibration, anthrazit/schwarz

skandika Home Vibration Plate 500, Profi Vibrationsgerät, inklusive Trainingsbänder mit großer rutschsicheren Trainingsfläche, Fernbedienung und kraftvoller 3D-Vibration, anthrazit/schwarz
  • Effektiver Muskelaufbau durch intensives DirectDrive-Antriebssystem mit kraftvollen 3D-Vibrationen und Timer
  • Individuelles Ausdauertraining durch 4 verschiedene Programme und einstellbarer Vibrationsstärke per Fernbedienung
  • Optimales Training der Hauptmuskelgruppen und Körperhaltung + Bewegungskoordination mit Dämpfung durch Ring-Elastomere und individuell einstellbare Trainingsgurte
Bei Amazon kaufen*239,00 € 599,00 €
Zuletzt aktualisiert am: 23.11.2017 um 14:46 Uhr.

 

Teile diesen Beitrag: