Eine Sit-Up Bank kaufen – worauf sollte man achten?

Werbung – Amazon Beispielangebot*

Mithilfe einer „Sit-Up Bank“ können die Bauchmuskeln zu Hause optimal trainiert werden. Durch verschiedene Übungen können dabei alle Muskelpartien des Bauchs perfekt angesprochen werden.

Sit-Up Bänke sind spezielle, professionelle Bauchtrainings-Geräte, mit denen die Bauchmuskulatur ganz gezielt und effektiv trainiert und aufgebaut werden kann. Sie ermöglichen das Ausüben von Sit-Ups, sind zudem platzsparend und lassen sich oftmals auch schnell und einfach zusammenklappen und beispielsweise unter dem Bett verstauen.

Doch auf was sollte beim Kauf einer Sit-Up Bank geachtet werden und wie sollte das Training hierauf gestaltet werden?

– In diesem Beitrag möchten wir einige Trainingstipps geben und erklären, wie diese professionellen Bauchtrainer aufgebaut sind, wie sie funktionieren und auf welche Kriterien man beim Kauf achten sollte…

Bauchmuskeln effektiv trainieren

Wie bereits erwähnt werden auf einer Sit-Up Bank fast ausschließlich die Bauchmuskeln trainiert. Der Oberkörper wird dazu meist aus der liegenden Position nach vorne, in Richtung der Fußspitzen aufgebäumt und wieder zurückgeführt.

Man sollte jedoch beim Training ein paar Dinge beachten, um Fehlhaltungen und Verletzungen zu vermeiden – worauf man bei der Übungsausführung achten sollte und welche Übungsintensität ideal ist, wird nachfolgend erklärt…

Korrekte Ausführung von Bauchübungen auf der Sit-Up Bank:

1.) Bei der Ausführung ist zunächst die richtige Ausgangsposition wichtig. Die Beine müssen richtig in die Stützen eingehakt werden, sodass der Trainierende eine stabile Position einnehmen kann und der Fokus beim Training auf den Bauchmuskeln liegt.

2.) Nun wird der Rücken langsam (!) herabgelassen, bis dieser vollständig auf der Lehne aufliegt. Anschließend beginnt die positive Belastung: Der Oberkörper wird nun angehoben, wobei versucht werden muss, so wenig wie möglich mit den Beinen nachzuhelfen. Die Bewegung endet bei dem maximal erreichbaren Punkt. Nun wird der Körper erneut langsam heruntergelassen und die Wiederholung beginnt von vorne.

Tipps zum Training:

– Wer das Training intensiver gestalten möchte, kann den Oberkörper während der positiven Belastung nach links bzw. rechts drehen – die seitlichen Bauchmuskeln werden somit optimal mittrainiert.

– Für Fortgeschrittene bietet es sich zudem an, den Oberkörper stets auf Spannung zu haben: der Rücken wird also nicht auf die Rückenlehne abgelegt und die positive Belastung endet etwas früher als sonst.

Wichtig: Die Hände sollen nicht den Kopf berühren. Es reicht vollkommen aus, mit den Fingerspitzen den Kopf hinter den Ohren leicht zu berühren. Der Kopf sowie der Nacken müssen zudem während des Trainings eine stabile Position einnehmen – daher den Kopf nicht drehen und auch nicht herabsenken! Am besten wird sich ein Fixpunkt an der Wand o. Ä. gesucht, welcher nicht aus den Augen gelassen wird.

Trainingsintervalle und Dauer:

Bauchmuskeln sind wie alle anderen Muskeln auch => zum Wachstum benötigen sie Training sowie viel Ruhe. Daher reicht es aus, diese zwei bis drei Mal die Woche zu trainieren. 6 bis 8 Sätze á 15 bis 20 Wiederholungen -je nach Intensität- stellen einen guten Richtwert für das Training dar.

Tipps:

– Hier finden Sie eine Übersicht weiterer Bauchtrainingsgeräte, mit denen sich Bauchmuskeln sehr gezielt und effektiv trainieren lassen.

– Wer die Trainingsintensität auf der Sit-Up Bank deutlich steigern möchte, kann zu einer speziellen „Gewichtsweste“ greifen.

Kauf einer Sit-Up Bank – darauf ist zu achten

Die Optik der Bank spielt in der Regel nur eine untergeordnete Rolle – hier ist vor allem der persönliche Geschmack entscheidend. Wichtig sind hingegen einige Eigenschaften und Funktionen, die ein moderner Bauchtrainer besitzen muss.

Nachfolgend möchten wir Ihnen ein paar Tipps zur Produktauswahl und zum Kauf einer Sit-Up Bank geben:

  • Auf eine gute Stabilität achten!

Zunächst einmal ist die Stabilität des Gerätes wichtig. Jede Bank ist für ein maximales Körpergewicht ausgelegt (siehe Herstellerangaben). Wer zudem vorhat, mit Zusatzgewicht auf der Bank zu trainieren, sollte auch dies bei der Auswahl mitberücksichtigen.

  • Die Körpermaße müssen zum Gerät passen!

Des Weiteren sind die Abmessungen der Bank wichtig: größere Menschen werden somit natürlich auch eine größere Bank als kleinere Menschen benötigen, damit die Übungen sauber ausgeführt werden können.

  • Auf eine neigbare Rückenlehne achten!

Viele Bänke lassen sich auch in ihrer Neigung verstellen. Desto niedriger die Rückenlehne eingestellt werden kann, desto intensiver kann das Training gestaltet werden. Durch diese spezielle Funktion kann das Training bei Bedarf zusätzlich um ein Vielfaches erweitert und intensiviert werden.

Gute und günstige Online-Angebote

Bauchtrainer kann man inzwischen in sehr unterschiedlichen Formen, Größen und Ausführungen kaufen. Zahlreiche Sport- und Fitnessgeschäfte, sowie größere Kaufhäuser bieten sie inzwischen standardmäßig zum Verkauf an.

Auch im Internet findet man inzwischen sehr viele, extrem günstige Geräte und Angebote. Jedoch hat man es als Käufer hier oftmals nicht leicht, im unübersichtlichen Angebotsdschungel der vielen Onlinehändler durchzublicken L

Um interessierten Käufern die Produktauswahl ein wenig zu erleichtern, haben wir in der nachfolgenden Auflistung ein paar gute und günstige Online-Angebote zusammengetragen.

Empfohlene Sit-Up Bänke für den Heimgebrauch:

GORILLA SPORTS Sit Up Bank verstellbar – Bauchtrainer mit Beinfixierung bis 120 kg belastbar (Ausrüstung)

Eigenschaften: 

  • 💪 GORILLA SPORTS TRAININGSBANK – verfügt über eine 4-fach verstellbare und gepolsterte Beinfixerung und ist 3-fach höhenverstellbar
  • 💪 EINSATZ / TRAINING – schwarze Fitnessbank für ein abwechslungsreiches Bauchmuskeltraining und effektive Stärkung des Rückens – ideal für ein vielfältiges Oberkörper-Workout Zuhause
  • 💪 HIGHLIGHTS – 3-fach verstellbarer Winkel und 4-fach verstellbare Beinfixierung – mit gepolsterter Beinstütze und Liegefläche – hoher Komfort dank weicher Liegefläche aus Kunstleder – stabile Standfüße mit Gummikappe
  • 💪 MAßE – Komplett: 120 x 32 x 60 cm (L x B x H); Rückenpolster: 100 x 26 x 4,5 cm; Eigengewicht: 8 kg; max. Belastbarkeit 120 kg
  • 💪 VERSAND – schwarze Sit-Up-Bench aus Stahl mit integrierter Beinstütze

Neu ab: 56,90 € Auf Lager
kaufe jetzt

CCLIFE Sit Up Bank Trainingsbank Bauchtrainer Rückentrainer Klappbar verstellbar mit 2 Hanteln Seilen (Ausrüstung)

Eigenschaften: 

  • Maße (L/B/H): 120 x 50 x 70 cm – Max. Belastbarkeit: 120 kg – Hantelset (2 x 1.5 kg ) – Seilen ( 2 x 76 cm).
  • Stabil: Aus dicken Stahlrohren gefertigt, ist unsere Sit-Up-Bank stabil und tragfähig. Die rutschfesten Füße sind bodenschonend und sorgen für beste Standfestigkeit.
  • Multifunktion:Zum Trainieren Ihrer Bauch-, Rücken-, Bein und Armmuskulatur. Bei Ihrer Trainingsbank sind Übungen wie Sit-Ups, Liegestütze, Rudern, Rumpf- und Seitbeugen möglich.
  • Verstellbare Fußstütze, Rückenlehne und Oberschenkelstütze zur Anpassung an Körpergröße und Trainingsintensität.
  • Klappbar, um Ihnen zu Hause den Platz zu sparen. Rutschfeste Gummi-Rahmenkappen, um Böden zu schützen.

Neu ab: Ausverkauft
kaufe jetzt

ScSPORTS Hantelbank klappbar, Trainingsbank Verstellbar, Sit-up Bank mit Beinfixierung, Extra Lang, Schwarz (Ausrüstung)

Eigenschaften: 

  • VARIABEL: 4-fach höhenverstellbare Hantelbank von flach bis negativ, individuelle Steigerung des Trainings
  • BELASTBARKEIT 120 kg: Hohe Belastbarkeit, daher ideal für Übungen mit Hanteln, Kurzhanteln und Langhanteln
  • HANDLING: Ideal für´s Homegym, nach dem Training lässt sich die Bank zusammenklappen und verstauen
  • HOHER KOMFORT & EXTRA LANG: Besonders breite Liegefläche mit 110 cm langer Schaumstoffpolsterung, angenehme Schaumstoffrollen zur Fixierung der Beine
  • TECHNISCHE DATEN: Breite 30 cm, max. Höhe 63 cm, Länge 126 cm, Zusammengeklappt (LxBxH): 126 x 34 x 19 cm, Gewicht 10 kg, Länge der Polsterung 110 cm (15cm länger als Basis Version, besonders für Personen über 1,80cm geeignet), Vierkantrohr 4×4 cm, Max. Belastung 120 kg

Neu ab: Ausverkauft
kaufe jetzt

Marbo Sport Bauchtrainer Trainingsbank Bauchbank Bauchmuskeltrainer MS-L110 (Misc.)

Eigenschaften: 

  • Polsterrollen aus EVA-Schaum – Das Bauchtraining war nie so komfortabel. Der Bauchtrainer besitzt Polsterrollen, die aus professionellem EVA-Schaum gefertigt werden. Der Durchmesser von 8 cm und versichert vollen Komfort und Sicherheit während des Trainings.
  • Verstärkte Polster 5 cm – Der Bauchtrainer MS-L110 besitzt eine moderne, sehr bequeme Polsterung. Die Polster haben eine Dicke von 5 cm und passen sich ideal an den Körper an. Das feste Kunstleder in Semi-Pro Farben ist ein elegantes und ökologisches Material.
  • Professionelle Details – Alle Metallteile sind pulverbeschichtet, die Schrauben und Muttern sind mit Plastikkappen abgedeckt. Diese Lösung erhöht die Ästhetik und schützt vor Verletzungen.
  • Gummifußkappen – Ein Sportgerät für den privaten Gebrauch muss besonders sicher sein. Den Bauchtrainer kann man überall hinstellen. Dank der Fußkappen aus Gummi haben Sie die Gewissheit, dass Ihr Boden geschützt wird.
  • Made in EU

Neu ab: 105,41 € Auf Lager
kaufe jetzt

TecTake Sit-up Bank Bauchtrainer – Totalmaße (LxHxB): ca. 129 x 70 x 55 cm – klappbar & verstellbar inkl. gepolsterte Beinfixierung und 2 Hanteln und Trainingsseile (Ausrüstung)

Eigenschaften: 

  • Inklusive 2 Hanteln 1,5 kg
  • 2 Trainingsseile 85 cm mit Softgriff
  • Robuster Stahlrohr-Rahmen
  • Belastung bis zu 100 kg
  • Zusammenklappbar zum platzsparenden Aufbewahren

Neu ab: 79,99 € Auf Lager
kaufe jetzt